✓ SICHER & BEQUEM    ✓ BIS 20% RABATT
DE | EN

femtis setzt weiter auf Internationalisierung

Website des Periodenslip-Pioniers ab sofort in Englisch verfügbar

Karlsruhe, 02.09.2019. femtis, deutscher Anbieter von Perioden-Unterwäsche, startet international durch. Ab sofort ist die femtis-Website auch in englischer Sprache abrufbar.

Seit dem Start von femtis in 2018 richtet sich das Angebot des Periodenslip-Pioniers nicht nur an Frauen in Deutschland, sondern auch an Periodenunterwäsche-Interessierte aus Europa.

Nun geht femtis einen Schritt weiter: Das komplette Website-Angebot von femtis ist jetzt in englischer Sprache abrufbar, wodurch der Online-Kauf für internationale Kunden wesentlich erleichtert wird. Auch telefonisch und per E-Mail steht femtis für Kundenanfragen in Englisch zur Verfügung.

Bild: femtis jetzt in English

Die englische Sprachversion ist über jede femtis-Seite oder unter folgender URL direkt abrufbar: https://www.femtis.de/en/

Judith Barensteiner von femtis ergänzt: „Die Spracherweiterung ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Internationalisierungs-Strategie, mit der wir mehr Menschen erreichen und die wir konsequent fortsetzen werden.“

Informationen zu femtis: femtis ist Deutschlands erster Online-Shop für Periodenunterwäsche. Die stylischen, bequemen und nachhaltigen Periodenslips von femtis schützen effektiv vor Flecken und geben so während der Menstruation ein stets sicheres Gefühl.

Website: https://www.femtis.de

Diese Presseinformation finden Sie auch unter
https://www.femtis.de/presse.html

Pressekontakt: Judith Barensteiner
Tel. +49 721 38146835
E-Mail: info@femtis.de
Web: www.femtis.de